Insektenschutz

Insektenschutz

Insektenschutz ist heute so vielseitig wie die Fenster und Türen, an denen der Schutz angebracht wird. Sie haben die Wahl zwischen diversen Varianten, die vor allem im Frühling und Sommer vor ungebetenen, nervenden Gästen schützen.

Da wir den Insektenschutz individuell auf Ihre Begebenheiten anpassen, ist uns kein Format zu exotisch und kein Sonderwunsch unmöglich. Möchten Sie eine fest installierte, starre Lösung? Wollen Sie das Schutzgitter wie eine zweite Tür öffnen und schließen können? Oder steht Ihrem Fenster eine Rollo-ähnliche Insektenschutzlösung am besten?

Auch Hunde- und Katzenklappen können mit einem Insektenschutz versehen werden – hier gibt es tatsächlich keine Grenzen.

Und wer Angst hat, dem Holzwurm auf den Leim zu gehen oder Wespennester im Fensterrahmen vermeiden möchte, hat mit Werner & Grimm ebenfalls den richtigen Partner gewählt. Wir schützen Ihr Holz, überprüfen gefährdete Stellen und tauschen im Falle eines Falles befallenes Material schnell und unkompliziert aus.

Wir beraten Sie gerne bei Ihnen vor Ort und unterstützen Sie mit zahlreichen Ideen und individuellen Lösungsansätzen.

insektenschutz2

Reparatur

Ungepflegtes oder falsch behandeltes Holz kann schnell zu Ernüchterung führen – wie schnell nistet sich ein Bienenschwarm in eine Öffnung in ihrem Fensterrahmen, verrottet teuer verbautes Holz an schlecht einsehbaren Stellen Ihres Hauses oder ärgert man sich über einen Holzsplitter im Fuß, wenn man das erste Mal barfuß über seine Terrasse geht.

Die Tischlerei Werner & Grimm versteht sich daher auch nach getaner Arbeit als professionellen Partner an Ihrer Seite. Wir warten in regelmäßigen Abständen unsere bei Ihnen verbauten Fenster, Türen, Fußböden, etc. und nehmen im Falle eines Falles schnelle und kostengünstige Reparaturen vor.

Wartung

Auch bei Fremdarbeiten übernehmen wir gerne Wartungsarbeiten und stehen Ihnen beratend zur Seite. So empfiehlt es sich beispielsweise vor dem Kauf eines Hauses, die verbauten Hölzer überprüfen zu lassen und gegebenenfalls auszutauschen.

Denn bei allen Holz- oder Kunststoffarten, die in Ihren Fenstern, Türen und Co verbaut sind, gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Sprechen Sie uns gerne an – wir sind Meister unseres Faches und geben unser Wissen und unsere Erfahrung gerne an Sie weiter.